07SUPvegetable-garden-5104380_128002
ergo-pedia.org | T 0152 - 095 586 48 | info@ergo-pedia.org  

ErgoCamp 2020 - Potenzialentfaltung in der Freizeit

Der gemeinnützige Verein ergopedia e.V. will zu einer Gesellschaft beitragen, in der Menschen uneingeschränkt teilhaben können und jeder seine Potenziale entfalten kann. Wir stehen für soziale Gerechtigkeit und Chancengleichheit.

Das ErgoCamp 2020 findet in der letzten Sommerferienwoche (03.-07.08.20) statt. Es ist ein ganztägiges Angebot für Kinder indem Stand-Up-Paddling (SUP) am Schlachtensee als gesunde Freizeitaktivität beispielhaft erlebbar gemacht wird. Die Kinder werden von zwei Trainer*innen des ergopedia e.V. begleitet. Am Schlachtensee unterrichtet ein SUP-Trainer die Kinder.

Durch gemeinsame Aktivitäten wie beispielsweise mit dem Board auf dem Wasser zu liegen oder auf dem Board zu stehen und sich mit dem Paddel fortzubewegen werden verschiedene Sinneserfahrungen gemacht. Es entsteht Freude an der Bewegung und eine Gemeinschaft. Die Kinder überwinden eigene Grenzen und erwerben neue Kompetenzen.

Die Ziele sind den Kindern ein Erlebnis ihrer Selbstwirksamkeit in der Gemeinschaft zu vermitteln, ihre eigenen Potenziale kennenzulernen und Inspiration für eine aktive Freizeitgestaltung zu bekommen.